Baumpflanzaktion

Vielen Dank an alle die für unsere Baumpflanzaktion auf dem Vierangelsberg gespendet haben. Das Ergebniss ist überwältigend. Danke auch allen fleißigen Pflanzerinnen und Pflanzern die am 13 November vor Ort im Wald waren, Ihre Setzlinge eigenhändig in den Boden brachten und gemeinsam am Grillplatz einen schönen Sonnabend verbringen konnten.

  • IMG_3196
  • IMG_3202
  • IMG_3207
  • IMG_3216
  • IMG_3220
  • IMG_3223
  • IMG_3225
  • IMG_3230
  • IMG_3231
  • IMG_3237
  • IMG_3239
  • IMG_3244
  • IMG_3249
  • IMG_3254
  • IMG_3260


Danke für Eure Teilnahme


Am 22. Juni jährt sich das Ortsjubiläum von Ershausen bereits zum 750. Mal. Anlässlich der Festlichkeiten vom 17. - 27. Juni 2022 laufen die Vorbereitungen bereits auf Hochtouren.

Durch den Befall vieler Bäume mit dem Borkenkäfer und starker Trockenheit in den vergangenen Jahren, ist der Bestand der Bäume am Schimberg rapide gesunken. Abhilfe sollte daher durch eine große Baumpflanzaktion geschaffen werden, bei der der Schimberg aufgeforstet wurde. Jede Bügerin und jeder Bürger hatte die Möglichkeit für einen der 750 Bäume eine Patenschaft gegen eine kleine Spende von mindestens 7,50 € zu übernehmen.. Unter anderem wurden dabei die Baumarten Wildkirsche, Spitz-Ahorn, Elsbeere, Winter-Linde und Hybrid-Lärchen gepflanzt.

Beim großen Waldtag am 13 November 2021 konnte dann selbst gepflanzt werden. Und auch wer an diesem Tag nicht die Möglichkeit hatte, seinen Baum einzusetzen musste sich keine Sorgen machen, denn alle übrigen Bäume wurden von den fleißigen Helfern an diesem Tag gepflanzt. Für Getränke und Essen war reichlich gesorgt und durch die Unterstützung unserer Förster wurden die Bäume fachgerecht in die Erde gebracht. Danke für den erlebnissreichen Sonnabend.

Hier einige Eindrücke von der Pflanzstelle am Vierangelsberg: